Erfolgreiche Kinderprüfung im Juni

Passend zum Ende des Schuljahres fand am 1. Juli 2013 eine Kinderprüfung beim Budokwai statt, an der die sechs Teilnehmer zur nächsten Graduierung aufgestiegen sind. Die Prüflinge, die zum Teil das erste Mal ihr Können unter Beweis stellen durften, ließen sich ihre Nervosität nicht anmerken und konnten den kritischen Augen des Prüfers erfolgreich standhalten.

Für die drei Prüflinge Kai Büchlein, Jannis Müller und Lukas Bühler standen die Ju-Jutsu Techniken des gelben Gürtels auf dem Programm. So wurden grundlegende Kenntnisse der Bewegungsformen und Bodentechniken sowie einfache Abwehrtechniken auf Schlag- und Griffkontakt-Angriffe verlangt.

Nikolai Maas, Ralf Fiedler und Hannes Sturm hingegen mussten schon komplexere Techniken zeigen, unter anderem die Befreiung bei Haltetechniken in der Bodenlage oder Gegentechniken gegen ju-jutsu-typische Angriffe. Aber auch bei den anderen Punkten des Prüfungsprogramms auf den orangenen Gürtel wurden höhere Ansprüche an die Prüflinge gestellt.

Alle Prüflinge freuten sich sehr über die bestandene Prüfung und über die Urkunde samt neuem Gürtel.

Es gibt noch mehr ...

Wettkampferfolge beim Nikolausturnier in Philippsburg

Weiterlesen

Enno Häberlein und Stephen Wittkamp bestehen ihre DAN-Prüfung. Enno zeigte bei seiner letzten Prüfung ein Technik-Feuerwerk und begeisterte sowohl...

Weiterlesen

Zwei Buyu unseres Genshin Dojos waren den November über in Japan. Nach einer Rundreise über die Hauptinsel mit vielen Erfahrungen zu Land und Leuten...

Weiterlesen