Einstieg mehr als gelungen

Der Ju-Jutsu Verband Württemberg veranstaltet auch in diesem Jahr eine Wettkampf Einsteiger-Serie.

Der Ju-Jutsu Verband Württemberg veranstaltet auch in diesem Jahr eine Wettkampf Einsteiger-Serie. Mit dabei waren auch 3 Nachwuchskämpfer des Budokwai Schwäbisch Hall. Mit David Müller-Collins, Nicolas Holl und André Sperrle war der Budokwai in Renfrizhausen vertreten.

 

In diesem Jahr stellte der Budokwai eine Kampfgemeinschaft gemeinsam mit dem Budokwai Steinheim. Nicolas und André kamen von Beginn an sehr gut in ihre Kämpfe hinein und konnten sehr überzeugend jeweils 2 Kämpfe gewinnen und einen mit einem Unentschieden beenden.

 

David hingegen hatte etwas Pech, in seiner Gewichtsklasse war er nicht nur deutlich der Leichteste, sondern auch noch der Jüngste. Somit hatte er es sehr schwer in seinen ersten beiden Kämpfen, die er auch beide verlor. Dennoch gab er nicht auf und konnte in seinem letzten Kampf noch ein Unentschieden erkämpfen.

 

Damit holten sich die 3 Haller Kämpfer in einer 16 köpfigen Mannschaft den Sieg mit 18:9 Punkten, wovon alleine 7 Punkte vom Budokwai Schwäbisch Hall erkämpft wurden.

Es gibt noch mehr ...

Wettkampferfolge beim Nikolausturnier in Philippsburg

Weiterlesen

Enno Häberlein und Stephen Wittkamp bestehen ihre DAN-Prüfung. Enno zeigte bei seiner letzten Prüfung ein Technik-Feuerwerk und begeisterte sowohl...

Weiterlesen

Zwei Buyu unseres Genshin Dojos waren den November über in Japan. Nach einer Rundreise über die Hauptinsel mit vielen Erfahrungen zu Land und Leuten...

Weiterlesen