Ein erster und ein zweiter Platz für den Budokwai Schwäbisch Hall bei den Baden-Württembergischen Meisterschaften 2010

Bei den Baden-Württembergischen Meisterschaften, die vergangenen Samstag in Durmersheim ausgetragen wurden, starteten zwei Athleten vom Budokwai Schwäbisch Hall.

Bei den Baden-Württembergischen Meisterschaften, die vergangenen Samstag in Durmersheim ausgetragen wurden, starteten zwei Athleten vom Budokwai Schwäbisch Hall.

 

Die Bundeskaderathletin Franziska Deigner konnte in allen Kämpfen überzeugen und erkämpfte sich zum wiederholten Mal den Titel der Baden-Württembergischen Meisterin.

 

Desweiteren startete für den Budokwai noch Dardan Plana - dieser musste sich lediglich in seinem letzten Kampf geschlagen geben und erreichte einen hervorragenden zweiten Platz.

 

Der zweite Bundeskaderathlet des Budokwai Schwäbisch Hall, Philipp Deigner, der im Dezember des letzen Jahres noch an den Junioren-Weltmeisterschaften in Athen teilgenommen hatte, konnte verletzungsbedingt leider nicht starten und war gemeinsam mit Konstantin Strassel und Uwe Deigner als Kampfrichter auf der Matte.

Es gibt noch mehr ...

Wettkampferfolge beim Nikolausturnier in Philippsburg

Weiterlesen

Enno Häberlein und Stephen Wittkamp bestehen ihre DAN-Prüfung. Enno zeigte bei seiner letzten Prüfung ein Technik-Feuerwerk und begeisterte sowohl...

Weiterlesen

Zwei Buyu unseres Genshin Dojos waren den November über in Japan. Nach einer Rundreise über die Hauptinsel mit vielen Erfahrungen zu Land und Leuten...

Weiterlesen