Ehrung von Thilo Kraft

Am Dienstag den 03. Februar 2015 wurde Thilo Kraft, 4. Dan Ju-Jutsu, für seine langjährige Tätgkeiten im Ju-Jutsu Verband Württemberg (JJVW) die silberne Ehrennadel verliehen.

Seit 2006 war Thilo Kraft im JJVW tätig. Er hatte bis 2008 das Amt des Prüfungsbeauftragten inne. Aus persönlichen familiären Gründen gab er dann gegen Ende 2013 die Tätigkeiten im Lehrteam auf.

Da die Ehrung eine Überraschung werden sollte und um einen geeigneten Rahmen dafür zu haben wurde Thilo unter einem Vorwand zum Training gelockt.

In Vertretung des JJVW kam Hennes Meinikheim, 5. Dan Ju-Jutsu, zu diesem Anlass nach Schwäbisch Hall. Daneben haben sich auch ein Großteil des Vereinsvorstands sowie weitere Vereinsmitglieder des Budokwai Schwäbisch Hall eingefunden.

In seiner Laudatio sprach Hennes Meinikheim im Namen des JJVW seinen Dank für die langjährigen Tätigkeiten von Thilo im JJVW aus und überreichte ihm die silberne Ehrennadel samt Urkunde. Anschließend stellte Hennes dann noch in Aussicht, dass familiäre Belastungen weniger, Kinder auch größer werden und sogar ins Ju-Jutsu mit eingebunden werden können.

Wir alle hoffen somit, dass der JJVW wie auch der Budokwai Schwäbisch Hall bald wieder viel von Thilo haben werden.

Es gibt noch mehr ...

Wettkampferfolge beim Nikolausturnier in Philippsburg

Weiterlesen

Enno Häberlein und Stephen Wittkamp bestehen ihre DAN-Prüfung. Enno zeigte bei seiner letzten Prüfung ein Technik-Feuerwerk und begeisterte sowohl...

Weiterlesen

Zwei Buyu unseres Genshin Dojos waren den November über in Japan. Nach einer Rundreise über die Hauptinsel mit vielen Erfahrungen zu Land und Leuten...

Weiterlesen